Baumgutachten

Baumgutachten

Baumgutachten oder gutachterliche Stellungnahmen werden benötigt, wenn Defektsymptome vorliegen und aus der rein visuellen Betrachtung und Überprüfung des Baumes keine abschließenden Aussagen getroffen werden können. Die in diesem Fall notwendige Begutachtung wird mit modernsten Diagnosegeräten und Verfahren wie Bohrwiderstandsmessung, Schalltomographie, Zugversuchen und Laboruntersuchungen durchgeführt.

 

Die Wahl der für die jeweilige Begutachtung notwendigen Diagnosegeräte und Verfahren ist stets einzelfallabhängig, wird im Vorfeld festgelegt und ggf. während des Prozesses angepasst.


Im Anschluss an die Baumuntersuchung vor Ort, werden die dokumentierten Erkenntnisse schriftlich ausgewertet und Empfehlungen für eventuell notwendige Pflege-/- oder Sicherungsmaßnahmen erstellt.


Im Streit- oder Schadensfall dienen Baumgutachten zur Vorlage bei Gerichten und Versicherungen. Sie unterstützen die jeweiligen Institutionen bei der Entscheidungsfindung, sind speziell auf die geforderte Fragestellung abgestimmt, werden unabhängig und neutral erstellt.

Gehölzwertermittlung

Bäume und Gehölze sind fester Bestandteil eines Grundstückes und haben unmittelbaren Einfluss auf den Wert des Anwesens oder der Liegenschaft (§ 94 Bürgerliches Gesetzbuch). Dieser Wert kann berechnet werden. Wir können zwar nicht den für Sie persönlichen Wert des Baumes berechnen. Bei haftpflichtrelevanten Beschädigungen können wir die Höhe des Ihnen zustehenden Schadenersatzanspruches berechnen.


Die in der Fachwelt anerkannte und durch zahlreiche Gerichtsurteile bestätigte ‚Methode Koch‘ wird zur Wertermittlung von Gehölzen (Fachterminus „Schutz- und Gestaltungsgrün) angewandt. Ausgehend von der Funktion des jeweiligen Gehölzes für das betreffende Grundstück, dessen Herstellungskosten und eventuell zu berücksichtigenden Abschlägen für Alter oder Vorschäden, wird der Sachwert des Gehölzes ermittelt.

Wir bieten Ihnen nachfolgende Leistungen zu Baumgutachten und zur Gehölzwertermittlung an:

  • Aufnahme, Beweissicherung und Dokumentation des Schadens
  • Gutachten hinsichtlich Beurteilung der Stand- und Verkehrssicherheit
  • Gutachten im Streit- oder Versicherungsfall
  • Bohrwiderstandsmessung
  • Schalltomographie
  • Detektion von Schäden im Wurzelbereich mittels Messung der Wurzeltellerneigung
  • Gehölzwertermittlung